HC KÖLN-WEST RHEINOS

Deutliche Niederlage in Kaarst

25.07.2017 18:53

Nach dem Gewinn des Europapokals können die Rheinos in Kaarst keine Punkte um die Meisterschaft einfahren. Am Ende stand eine verdiente 4:13 Niederlage.

Kraft und Geist waren bei den Rheinos, welche fünf Ausfälle zu verzeichnen hatten, nach einem tollen, aber ebenso kräftezehrenden Europapokal-Wochenende vor gut einer Woche, zu schwach, um gegen den Tabellenführer Zählbares mitzunehmen. Lediglich im ersten Abschnitt (1:1) hielt man noch clever un stabil dagegen; gerade gegen Ende des zweiten Drittels aber fielen die Tore für die Adler zu einfach. Die Grundorganisation war dabei keineswegs schlecht, der Zugriff zum Kaarster Spiel gelang den Kölnern jedoch kaum. Auch in der Vorwärtsbewegung konnten gelegentliche Einzelaktionen nicht genügend Durchschlagskraft entfalten. Somit ist das Augenmerk nun erst enmal auf die Regeneration gerichtet, um nach einer kurzen Sommerpause in den restlichen sieben Spielen für die Playoffs zu punkten.

Zurück