HC KÖLN-WEST RHEINOS

Niederlage in Duisburg - Rheinos ab Freitag beim Europapokal

10.07.2017 13:32

Mit einer 5:9 Niederlage gegen die Duisburg Ducks im Gepäck gehen die Rheinos den diesjährigen Europapokal - der vom 14. bis zum 16. Juli ebenfalls in Duisburg ausgetragen wird - an.

Der dieses Mal von Victor Martnez gecoachten Mannschaft war mangelnder Einsatz dabei nicht vorzuwerfen; lediglich in der Vorwärtsbewegung war man über weite Strecken nicht gefährlich genug und vermochte es nicht, das Spiel dauerhaft vor das Tor der Enten zu verschieben. "Fünf Tore sind auf dem schnellen Spielfeld in Duisburg nur selten genug, um ein Spiel zu gewinnen. Hier müssen wir geradliniger spielen, um einfacher zum Torerfolg zu kommen", so Martinez nach dem Spiel.

Jedoch bewiesen die Rheinos in der Vergangenheit bereits das ein oder andere Mal, dass sie bei wichtigen Turnieren Topleistungen abliefern können. Dies ist bei den traditionell hochkarätig besetzten und in der Spitze engen Wettkämpfen auch nötig, um bis zum Ende um die vorderen Plätze mitzuspielen. Die ersten Gegner am Freitag werden dabei die Bienne Seelanders (Schweiz) und die Dark Vipers Salzburg aus Österreich sein.

Zurück